Am Tag der Arbeit: Gedenkfeier im Stadtpark mit Birgit Herdej├╝rgen (MdL) - aktualisiert
geschrieben von spd-net am 03.04.2024, 20:52 Uhr


In den letzten Monaten sind Millionen Menschen für Demokratie, gegen Ausgrenzung, Hass und
Gewalt auf die Straße gegangen. Auch in Wilster haben sich am 2. März viele Mitbürgerinnen und
Mitbürger an einer Demonstration mit Kundgebung beteiligt, zu der viele Organisationen, Vereine und
Parteien aufgerufen haben.


Bei der Europawahl am 9. Juni will die AfD zweitstärkste Kraft werden. Die AfD hat es besonders
auf Erstwähler*innen abgesehen. Gerade wurde das Wahlalter für die Europawahl auf 16 Jahre
gesenkt, es stimmen mehr junge Menschen zum ersten Mal ab. Über soziale Medien versucht die
AfD gerade sie zu erreichen. Für sie ist es besonders schwer die Wahrheit von Lügen und
rechtsextremen Aussagen zu unterscheiden. Jetzt kommt es darauf an, dass junge Menschen die
Zukunft wählen, d.h. demokratisch wählen.
Im Wahlprogramm der AfD steht, was sie mit der EU wirklich vorhat. Im Verbund mit
Rechtsextremen aus anderen Ländern plant sie u.a.: massenhafte Abschiebungen auch in
Kriegsgebiete, eine Rückkehr zu Atom und Kohle, ein faktisches Abtreibungsverbot und die
Abschaffung des Europäischen Parlaments.
Einmal mehr geht es um das Eintreten für eine starke Demokratie!
Die Lösung für die aktuellen Herausforderungen liegt im Miteinander und nicht in Hass und Spaltung.
Klar ist: Die Rassisten und Rechtspopulisten vertreten nicht die Interessen der Beschäftigten. Gute
Löhne, sichere Arbeit, Arbeitnehmerrechte, bezahlbare Wohnungen, gute Bildung und Sicherheit im
Alter – von der AfD haben Beschäftigte nichts zu erwarten. Wir sagen: Wählt Zukunft, wählt
demokratisch!
In Wilster geht es traditionell am 1. Mai im Stadtpark am Mahnmal auch um unser Gedenken an die
Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Wir denken besonders an jene Mitbürgerinnen und Mitbürger,
die dem nationalsozialistischen Terror widerstanden und an diejenigen, die verfolgt wurden und
aufrecht geblieben sind.
Zu der Gedenkveranstaltung am Montag, den 1.Mai 2023, um 10.30 Uhr, im Stadtpark – Am
Ehrenmal, laden wir heute sehr herzlich ein.
Es spricht:
Birgit Herdejürgen, langjährige SPD–Abgeordnete im schleswig-holsteinischen Landtag
Im Anschluss treffen wir uns um 11.15 Uhr zu einem politischen 1. Mai – Frühschoppen ‚Mehr
Lohn, mehr Freizeit, mehr Sicherheit‘ in der Gaststätte ‚Zum Landhaus‘, Schmiedestraße 10.


Gedruckt aus: : https://www.spd-wilster.de
https://www.spd-wilster.de/mod.php?mod=article&op=show&nr=20994